Psychosoziale Begleitung

Nichts ist mehr wie es war.
Auf Sie als Betroffener stürzen vielfältige Probleme ein.
Die Auseinandersetzung mit Krankheit, begrenzter Lebenserwartung, der Umgang mit Ängsten, mit Trauer, Sorge um die Familie und Angehörige, das Aufkommen sozialrechtlicher Fragestellungen. Wir lassen Sie auch hier nicht alleine und bieten regelmäßige und bedarfsgerechte Hausbesuche. Dabei stehen Ihre Bedürfnisse und Wünsche im Vordergrund. Sie bestimmen den Verlauf und die Tiefe der Gespräche.